Sollstatistik

Die Sollstatistik zeigt, wie viele Fälle eines Leistungserbringers für die externe Qualitätssicherung in einem Auswertungsjahr dokumentationspflichtig waren. Die Ergebnisse der Sollstatistik bilden die Grundlage für die Ermittlung der Dokumentationsraten (Vollzähligkeit).

Gemäß der QSKH-Richtlinie und der DeQS-Richtlinie besteht für alle einbezogenen Leistungserbringer die Verpflichtung eine Aufstellung über dokumentationspflichtige Leistungen im Bereich der externen Qualitätssicherung (Sollstatistik) zu übermitteln. Die Berichtspflicht besteht auch für den Fall, dass keine dokumentationspflichtigen Leistungen erbracht wurden (sog. Nullmeldung).

Die Sollstatistiken der zugrundeliegenden Richtlinien müssen sowohl in elektronischer Form als auch in Papierform inklusive der Konformitätserklärung an die Datenannahmestellen übermittelt werden. Der Einsendeschluss der Sollstatistiken gilt sowohl für die elektronische Form als auch für die Papierform und schließt Ersteinsendungen und Korrekturen ein. Die Sollstatistik zählt als übermittelt, wenn die elektronischer Form als auch in Papierform inklusive der Konformitätserklärung fehlerfrei von der Datenannahmestelle angenommen wurde und beide Versionen übereinstimmen.

QSKH-RL

Die Einsendung der Sollstatistik erfolgt für die QS-Verfahren der QSKH-RL im Zeitraum vom 01.01. bis 15.02. des auf das Verfahrensjahr folgenden Jahres. Zusätzlich zu den Verfahren der QSKH-RL ist das in Bayern auf Landesebene verpflichtende QS-Verfahren Schlaganfall (85/1) aufgeführt.

In der Sollstatistik der QSKH-RL wird die Anzahl der Fälle in der Risikostatistik ausgewiesen. Es ist zu empfehlen, die Sollstatistik und die Risikostatistik möglichst zum gleichen Zeitpunkt auf der gleichen Datengrundlage zu erstellen und zusammen einzusenden.

DeQs-RL

Die Einsendung der Sollstatistik erfolgt für die QS-Verfahren der DeQS-RL im Zeitraum vom 01.01. bis 15.03. des auf das Verfahrensjahr folgenden Jahres.

Ansprechpartner

Mario Callies
Telefon: 089 211590-14
E-Mail: daten-support@baq-bayern.de

Datenübermittlung

Dateneinsendung
daten@baq-bayern.de
Bitte senden Sie ausschließlich die entsprechend der Spezifikation verschlüsselte Dateien an den Dateneingang der BAQ. Die Einsendung von Sollstatistiken in Form von Word- bzw. PDF-Dateien ist nicht möglich.

Sollstatistik (QSKH-RL)
01.01.2020 - 15.02.2020  
Bsp.:
SOLL_2019_260912345_00_BA_QSKH.zip.gpg

Sollstatistik (DeQS-RL)
01.01.2020 - 15.03.2020  
Bsp.:
SOLL_2019_260912345_00_BA_QESUE_DeQS.zip.gpg